Apfelernte

Hallo Gartenfreunde !

Bald beginnt die Apfelernte !
Hier ein paar Tipps um die Lagerung und Haltbarkeit der Früchte zu verbessern und zu verlängern.

Erntezeit:
Wenn sich die Stiele gut vom Baum lösen.

Bei zu früher Ernte:
Neigung zur Schrumpeligkeit.
Schalenbräune und Stippe ( im Fruchtfleisch direkt unter der Schale; millimetergroße, bräunliche Stellen).
Fahler Geschmack und farblose Früchte.

Bei zu später Ernte:
Weniger transportfest.
Nicht lange haltbar.
Fäulniss und Fleischbräune.

Kühlung und Lagerung:
Nur einwandfreie Äpfel lagern.
Am besten lagert man Äpfel kühl ca. 4°- 8°C (noch besser 1°C; aber wer kann das schon…)
Äpfel sollten bei ca. 85% Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Deshalb ist die Lagerung in Styropor- oder Plastikkisten, die mit Plastiktüten abgedeckt werden, besser als in Stiegen.
In luftdichte Plastiktüten lagern geht auch.

So gelagert bleiben die Äpfel deutlich länger frisch.
Ich habe es letztes Jahr ausprobiert; es funktioniert.
Trotzdem sollte man die Äpfel ab und zu kontrollieren. Es gibt immer ein paar schlechte die man beim Sortieren übersehen hat.