Flechten

Hallo Gartenfreunde !

Viele Gärtner haben Angst, daß diese komischen Gebilde ihre Pflanzen schädigen.
Das stimmt nicht!

Flechten dringen nicht in das Gehölz ein, sondern nutzen ihn nur als Lebensraum.
Sie entziehen der Pflanze weder Nährstoffe oder Mineralien und haben auch keine negativen Auswirkungen auf Wachstum und Rindenbildung.

Da Flechten ihre Nährstoffe aus der Luft aufnehmen müssen, kann man davon ausgehen, dass an diesen Orten, wo Flechten sich wohl fühlen, die Luftqualität gut ist!

Wenn man das Herz stehen lässt, treibt der Grünkohl bei milder Witterung wieder mit frischem Grün aus.